Aktuelles

Willkommen bei der

KreativWerkstatt G&W

 

Auf den nächsten paar Seiten wollen wir Ihnen unsere Vereinstätigkeiten vorstellen.

Das Team der KreativWerkstatt G&W begrüßt Sie auf unserer Seite recht herzlich und würden uns über ein paar Worte in unserem Gästebuch freuen.

 

 

Orientalische Krippe für das Hotel miramar (Kroatien)

Orientalische Krippe für das Hotel Miramar (Kroatien)

 

Wir hatten die Ehre für das Hotel Miramar in Kroatien eine Weihnachtskrippe zu entwerfen und diese auch zu bauen. Der einzige Wunsch der Direktorin des Hauses - Frau Martina Riedl war es, dass die Krippe zum Hotel passt und vielleicht das eine oder andere Detail das sich auf dem Areal des Hotels befindet einzubauen. Da diese Krippe mitten in der Empfangshalle auf einen runden Glastisch stehen wird und es dort auch keinen Stromanschluss für die benötigte Beleuchtung gibt haben wir im Vorfeld einige Überlegungen machen müssen wie diese Krippe funktionieren könnte. Wir haben die runde Grundfläche des Glastisches übernommen und somit eine runde 360° Krippe (von allen Seite ersichtlich) gebaut. Da die Villa Neptun der markante Bauteil des Hotels ist haben wir dieses Gebäude als Eyecatcher eingebaut. Ausgehend von diesem Gebäude führen Wege und kleine Gassen zu einem Basar auf dem verschiedenste Gewürze, Obst-und Gemüsesorten angeboten werden. Die Krippe mit der Heiligen Familie wird in einer Höhle dargestellt. Die Elektrik war eine sehr knifflige Aufgabe die wir aber nach langem Tüfteln gelöst haben.

Es war für uns bis zur Fertigstellung eine sehr sehr große Herausforderung die wir nach vielen Monaten tüffteln und arbeit im Hotel Miramar bei dem jährlich stattfindenden Ausflug "Advent am Meer" präsentieren konnten!

Nochmals ein herzliches Dankeschön an Frau Martina Riedl für ihr Vertrauen an uns!!

Monika und Gerhard

Krippenausstellung im Hotel Miramar (Opatija, Kroatien)

 

Vom 13.12.2012 - 16.12.2012 stellten wir einen Teil unserer Krippen im wunderschönen Hotel Miramar (Opatija, Kroatien) aus.

Ein herzliches Danke an die Organisatoren der Reise - Frau Monika Hausmann und Herrn Gerhard Scheidenberger - und natürlich der Direktorin des Hotels - Frau Martina Riedl.